Überzeugender Auftritt im 4. Testspiel

Im gestrigen Spiel gegen den souveränen Tabellenführer BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow der Parallelstaffel in der Landesliga Süd lieferten unsere Herren erneut eine starke Vorstellung ab und bestätigen damit ihre hervorragende Frühform mit einem 6:0 Erfolg.

Jedoch muss erneut betont werden, dass Blankenfelde noch nicht in dem Stadium der Vorbereitung ist wie unsere Eintracht.

Dennoch spielten unsere Herren abermals einen schönen Fußball nach vorne, waren das gesamte Spiel über präsent und setzten alle Vorgaben um, die Trainer Hinze vor dem Spiel vorgegeben hatte.

Die Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit allerdings noch Probleme mit der Chancenverwertung, da der letzte Pass oder der letzte Abschluss noch nicht konzentriert genug waren. Somit ging es lediglich mit einem 1:0 von Volkan Altin in die Pause.

In der zweiten Halbzeit verbesserte man sich aber besonders in diesem Punkt und erzielte in der 57. und 60. Minute die überfälligen Tore durch Julian Rauch und nochmals Volkan Altin, ehe man einen Dreichfachwechsel vollzog. Hinzu kamen die jungen Marvin Herter und Lukas Olff, sowie Yannic Heinze. Marvin Herter war es dann auch, der sein ersten Tor für unsere Mannschaft im Herrenbereich erzielen konnte, worüber sich die gesamte Mannschaft sehr gefreut hat. Die Tore fünf und sechs erzielten erneut Julian Rauch und Miguel Hörster.

Insgesamt also eine sehr ordentliche Leistung unserer Truppe. Nun geht es in die letzten zwei Vorbereitungswochen, in denen noch zwei Testspiele auf uns warten.

PS: In unserer Galerie findet ihr wieder einige Bilder zum Spiel.

Keine Antworten an "Überzeugender Auftritt im 4. Testspiel"


    Möchten Sie etwas sagen?