Vorzeitige Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Hinze

Erfreuliche Nachrichten kann Abteilungsleiter Christian Schulz unseren Anhängern und der Mannschaft verkünden. Cheftrainer Patrick Hinze unterschreibt für weitere 2 Jahre beim RSV. Schulz sagte: ,,Es war keine Frage, dass wir die erfolgreiche Arbeit mit unserem Trainer fortführen wollen. Mit Patrick und seinem Team haben wir es endlich geschafft, richtig Ruhe und Kontinuität reinzubringen und wussten sportlich zu überzeugen. Natürlich müssen wir weiterhin unsere Hausaufgaben erledigen. Die Ideen und die akribische Arbeit unseres Trainers werden sehr geschätzt, deswegen bin ich froh, dass wir uns frühzeitig einigen konnten.“
Hinze unterschreibt für weitere 2 Jahre und soll schnellstmöglich in die Brandenburgliga aufsteigen. Zur Zeit liegt man souverän mit 10 Siegen aus 11 Spielen an der Tabellenspitze der Landesliga Nord. Hinze, der ganz frisch als DFB A-Lizenz Inhaber geehrt wurde, sagte zu seiner Verlängerung folgendes: ,,Die letzten 18 Monate haben mir gezeigt, dass die Mannschaft große Fortschritte gemacht hat. Ich bin stolz, welche Art Fußball wir spielen und ich gehe davon aus, dass wir gemeinsam einen nächsten Schritt gehen werden. Die Bedingungen und das Team um das Team sind hervorragend, daher gibt es für mich keinen Grund, eine Anfrage aus der Umgebung anzunehmen.“
Somit hat Hinze einen Vertrag bis Sommer 2021.

#readyformore

Keine Antworten an "Vorzeitige Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Hinze"


    Möchten Sie etwas sagen?