Testspielerfolg gegen FC Grün-Weiß Piesteritz

Heute spielten unsere Herren gegen den Verbandsligisten Piesteritz aus Sachsen-Anhalt. In ihrem ersten Testspiel der Vorbereitung konnten sie dort gleich einen 1:5 Erfolg feiern.

Von Anfang an gab unsere Eintracht dabei den Ton an und bestimmte das Spiel.
Viele Chancen erarbeitete man sich mit einem guten Offensivspiel, ließ jedoch auch einige klare Möglichkeiten liegen. Agil und variabel präsentierten sich die Herren allgemein und machten ebenfalls defensiv eine gute Figur. Auch die A-Jugendspieler Hilgendorf, Olff und Herter kamen ab der 60. Minute erstmals zum Einsatz. Die Tore erzielten Julian Rauch mit Doppelpack, Alexander Möhl, Neuzugang Altin und Dennis Paul. Ein super Test also für unsere Eintracht, die auf eine gute Vorbereitung hoffen lässt.

Morgen geht es dann für die Männer nochmal in die Halle beim 8. Sabelus Apo-Cup beim Gastgeber SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen.

Keine Antworten an "Testspielerfolg gegen FC Grün-Weiß Piesteritz"


    Möchten Sie etwas sagen?