Stachnik back to the roots

Von Oberligameister Optik Rathenow wechselt ein alter Bekannter zurück auf die Zille. Marcus Stachnik, der bei Optik Rathenow unteranderem einen Pokalsieg und auch zwei Aufstiege feiern konnte, kommt nun zurück, um unserer Mannschaft nächstes Jahr zu helfen, damit wir wieder ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden können. Stachnik erhält die Nummer 21, so wie es auch in der Vergangenheit der Fall war.

Herzlich Willkommen!

Keine Antworten an "Stachnik back to the roots"


    Möchten Sie etwas sagen?