RSV hält an Kruska fest

Unsere Eintracht ist bei der Planung für die nächste Saison in den letzten Zügen. Auch dabei sein wird erfreulicherweise Dominik Kruska. Der 19-jährige, der vor allem in der Hinrunde starke Leistungen auf der linken Seite zeigte, wird nun auch in der kommenden Saison für unsere Eintracht auflaufen. Kruska laboriert derzeit noch an einer Knöchelverletzung, sollte aber bis zum Spiel gegen Chemie Premnitz wieder im Aufgebot stehen und uns somit auch noch in der Endphase der Saison zur Verfügung stehen.

 

Keine Antworten an "RSV hält an Kruska fest"


    Möchten Sie etwas sagen?