2:0 Sieg im Spitzenspiel gegen Ahrensfelde

Unser Jungs gewannen am Samstag hoch verdient mit 2:0 gegen den Verfolger aus Ahrensfelde. Die Tore erzielten Alex Möhl und Laurits Schulze Buschhoff. Somit hat unsere Eintracht nun 17 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten, was bei noch 7 ausstehenden Spielen ein ausreichend großes Polster sein sollte. Derzeit befinden sich die Jungs in der „Osterbefreiung“, ehe es in der kommenden Woche mit Training und dem Spiel am Samstag, den 27.04.2019, in Neustadt weitergeht.

Hier könnt ihr zur Überbrückung der trainings-/spielfreien Zeit gerne die Schnappschüsse des Spitzenspiels einsehen. Diese hat abermals Rüdiger Möhl geknipst – herzlichen Dank dafür!

 

Keine Antworten an "2:0 Sieg im Spitzenspiel gegen Ahrensfelde"